FCC TEAM Seukendorf beim Kölner Treppenlauf

August ist gleich Wettkampftzeit für das FCC TEAM Seukendorf der erste Termin stand in Köln auf der Agende. Dort hieß für unsere zwei Teams 39 Etagen, 714 Stufen und 132 Höhenmeter  über die Dächer Kölns zu klettern. Maurice (Monti) und Jasmin starteten in der Wertungsklasse Feuerwehr ohne angeschlossenen PA, während Christian und Jörg in der Wertungsklasse Feuerwehr mit angeschlossenem PA an den Start gingen. Beide Teams waren mit den gelaufenen Zeiten mehr als nur zufrieden. Natürlich dürfen wir nicht vergessen das die mittelfränkische Fraktion durch zwei weitere Teilnehmer verstärkt wurde, und zwar Jasmin und Mario Paldino aus der Feuerwehr Veitsbronn. Die zwei starteten auch in der Rubrik Feuerwehr ohne angeschlossenen PA.

« 1 von 2 »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.