Zugübung 03/2019 – Kaminbrände

Am 07.03.2019 war es wieder soweit, die aktiven der FF Seukendorf fanden sich zur monatlichen Zugübung im Gerätehaus ein. An diesem Abend wurde das Thema Kaminbrände behandelt. Speziell wurden die Fragen beantwortet, wie entsteht soetwas und wie wird im Ernstfall verfahren. Als Dozenten / Refernten durfen wir Bezirksschornsteinfeger Joachim Hübner begrüßen. Er ist zuständig für Read more about Zugübung 03/2019 – Kaminbrände[…]

Maschinistenübung

Valentinstag hin oder her bei der FF Seukendorf wurde auch an diesem Abend geübt. Diesmal standen speziell unsere Maschinisten auf den Plan. Es wurde noch mal die Beladung der Fahrzeuge durchgegangen und danach die Geräte auch in Betrieb genommen. So mit können wir sagen unsere Maschinisten beherrschen ihr Handwerk.

Zugübung 11/2018 – THL bei Bussen und LKW´s

Am 08.11.2018 wurde die Zugübung für den Monat November durchgeführt, diesmal stand das Thema technische Hilfeleistung bei Bussen und LKW´s auf dem Übungsplan. Hierzu durften wir vom Busunternehmen Wohlleb aus Langenzenn einen Reisebus genauer unter die Lupe nehmen. Für unser Personal ist es wichtig das sie die Dimensionen von so einem Reisebus mit allen Sitzplätzen Read more about Zugübung 11/2018 – THL bei Bussen und LKW´s[…]

Jährliche Hydrantenpflege 2018

Am vergangenen Sonntag den 04.1.2018 führte die aktive Abteilung der FF Seukendorf die jährliche Hydrantenpflege durch. Was machen wir bei dieser Aktion? Ganz einfach, die Hydranten werden auf Beschädigungen etc. begutachtet und mittels einem Frostschutzfett winterfest gemacht. Das Fett verhindert das Wasseransammlungen im Deckel gefrieren und uns als Feuerwehr die Inbetriebnahme erschwert bzw. gar nicht Read more about Jährliche Hydrantenpflege 2018[…]

Brandübungsanlage Berufsfeuerwehr Nürnberg

Am 06.10.2018 waren der zweite Block unserer Atemschutzgeräteträger in der Brandübungsanlage der Berufsfeuerwehr Nürnberg. Zusammen mit 4 Kameraden aus Veitsbronn wurde verschiedene Einsatzszenarien abgearbeitet. Wir bedanken uns bei den zwei Ausbildern der Berufsfeuerwehr und die gute Zusammenarbeit zwischen den Wehren aus Veitsbronn und den umliegenden Gemeinden (im ersten Block am 15.09.2018 waren 3 Kameraden aus Read more about Brandübungsanlage Berufsfeuerwehr Nürnberg[…]

Alarmübung – Verkehrsunfall

Am 07.09.2018 um 18:00 ertönte die Sirene, sowie die Funkmeldeempfänger der aktiven. Im Hintergrund wurde für diesen Termin eine Alarmübung vorbereitet. Nachdem das Mehrzweckfahrzeug (Florian Seukendorf 54/11-1) mit dem Einsatzleiter als erstes Fahrzeug an der Unfallstelle angekommen war, wurde sofort mit der Sichtung begonnen. Beteiligt waren zwei Fahrzeuge, eines tourchierte den Stromverteiler und das andere Read more about Alarmübung – Verkehrsunfall[…]

Zugübung 09/2018 – Geschicklichkeitsaufgaben

Am 06.09.2018 fand die Zugübung für den Monat September bei uns am Gerätehaus statt. Diesmal wurden unsere aktiven in zwei Gruppen geteilt. Diese zwei Gruppen mussten jeweils eine Knobelaufgabe lösen, zur Verfügung standen die Materialien von den Fahrzeugen und bei Bedarf auch noch aus den umliegenden Firmen. Gruppe Eins musste einen Turm aus Getränkekisten bauen Read more about Zugübung 09/2018 – Geschicklichkeitsaufgaben[…]

THL Fortbildung III – PKW auf Dach – Block 2

Da wir am 13.07.2018 bereits den ersten Block der Fortbildung durchgeführt haben, stand nun der zweite Termin an. Genau so wie beim ersten wurde wieder die Einsatzlage „PKW auf Dach“ behandelt. Wir durften wieder unseren Fremdreferenten Robert L. bei uns in Seukendorf begrüßen.

THL Fortbildung III – PKW auf Dach – Block 1

Im Rahmen unsere am Standort stattfindenden THL Fortbildungen durften wir am 13.07.2018 den ersten Block für das Modul THL III schulen. Unser Fremdrefernt Robert L. schulte unsere aktiven Kameraden zur Einsatzlage – PKW auf Dach. Er erläuterte die Methoden der Absicherung, der Zugänge bis hin zur patientengerechten Übergabe an den Rettungsdienst. Natürlich wurde dies parallel Read more about THL Fortbildung III – PKW auf Dach – Block 1[…]

Abnahme der Prüfung der Truppführerqualifikation

Am 09.06.2018 wurde durch die Feuerwehren Seukendorf, Obermichelbach und Tuchenbach zum erstenmal die Prüfung zum Truppführer abgenommen. Unter den strengen Augen unserer Inspektion wurde diverse Stationen von den Prüflingen absolviert. Zur Erklärung, die Ausbildung zum Truppführer erfolgt nach ca. 2 Jahren nach dem erfolgreichen Ausbildung zum Truppmann (Grundausbildung / MTA ). Vorraussetzung für die Zulassung Read more about Abnahme der Prüfung der Truppführerqualifikation[…]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.