31. August 2016

Jugendfeuerwehr

Die Arbeit der Jugendfeuerwehr (JF) kann man als Fundament der Feuerwehr bezeichnen. Sie hat das Ziel, Jugendliche so auszubilden, dass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter und Qualifikation in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt werden können. Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr, wo sie durch verschiedenste Freizeitmaßnahmen bei der Betreuung der Jugendlichen mitwirkt.
Gründung
Bereits 1998 wurde in Seukendorf eine Jugendgruppe für Jugendliche ab 12 Jahren eingeführt. Ein Jahr später schlossen sich die Jugendfeuerwehren des Landkreises zusammen und gründeten die Landkreisjugendfeuerwehr. Als Gründungsmitglied kann die JF Seukendorf nun schon auf viele Jahre gemeinsamer Aktionen zurückblicken. Hier ist z.B. die Abnahme der deutschen Jugendleistungsspange oder das alljährliche Landkreisjugendzeltlager zu nennen.
Doch auch die Ausbildung im feuerwehrtechnischen Bereich kommt natürlich nicht zu kurz. Die umfangreiche Technik unserer Fahrzeuge will kennengelernt und beherrscht sein. So treffen wir uns jede zweite Woche zur gemeinschaftlichen Übung

Klicken auf eine der untenstehenden Kategorieren, um mehr über die Jugendfeuerwehr zu verfahren:

Nachwuchs gesucht
Mitglieder
Feuerwehr4Kids
Berufsfeuerwehrtag

 

Nachwuchs gesucht

Wir suchen immer neue Mitglieder für die JF Seukendorf. Egal ob Junge oder Mädchen, wenn Du zwischen 12 und 18 Jahren bist kannst Du ein Teil von unserem Team werden. Informiere Dich einfach über diese Homepage über uns, oder über unseren Facebookaccount, oder am besten komm einfach mal vorbei und schnupper rein. Die Termine unsere Übungen findest Du hier oder im Aushang am Gerätehaus, sowie im Schaukasten der Jugend am Dorfplatz.


Mitglieder

Der Personalstand zum 17.07.2017 beträgt 9 Jugendliche

  • Bauer, Niklas
  • Blaschke, Luca
  • Bleiziffer, Sebastian
  • Fierus, Emily
  • Grau, Melina
  • Lennert, Kathrin
  • Ochs, Fabian
  • Sanli, Eren
  • Schuller, Lukas

Feuerwehr4Kids

Auch Kinder sollten bei Gewittern wissen, wie sie sich richtig verhalten sollen.
Der VDE hat als Erklärhilfe eine App entwickelt in der drei Comic-Helden den Kindern das richtige Verhalten bei Gewittern erklären.
Anbei finden sie das Comic als PDF-Datei, weiter Informationen finden Sie unter: https://www.vde.com/de/blitzschutz/publikationen/fuer-alle/donner-wetter

comic–4-mb–data

Berufsfeuerwehrtag

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.